Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Glandorf: Auto überschlug sich- eine Person leicht verletzt

Glandorf (ots) - Im Liener Landweg kam es am frühen Samstagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein mit drei jungen Männern besetzter VW Golf war gegen 1 Uhr in Richtung Ortsmitte unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der 23-jährige Fahrer ausgangs einer Linkskurve die Kontrolle über den Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto durchbrach eine Grundstückhecke, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend im Vorgarten zum Stillstand. Ein 20-jähriger Mitfahrer aus Lienen wurde hierbei leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0152-09399169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: