Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Einbruchversuch in Oberholsten

Melle (ots) - Unbekannte Täter versuchten am Donnerstag, zwischen 12.30 Uhr und 16.50 Uhr, in ein Zweifamilienhaus an der Bad Essener Straße einzudringen. Vermutlich aufgrund anwesender Hunde sahen sie von der weiteren Tatausführung ab. Hinweise zu der Tat bitte an die Polizei Melle, 05422/ 920600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: