Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Hunteburg: Einbrecher lösten Alarm aus und flüchteten

Hunteburg (ots) - Am Donnerstagmorgen brachen Unbekannte in eine Gaststätte an der Hauptstraße ein. Gegen 01.30 Uhr hebelten die Täter ein Fenster zum Festsaal auf und kletterten in das Gebäude. Dabei lösten sie Alarm aus und flüchteten unter Mitnahme eines geringen Bargeldbetrages. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizeistation Bohmte, Tel. 05471-9710, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: