Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Laer: Zeugen beobachteten Unfallflucht- Fahrer war betrunken

Bad Laer (ots) - Durch die Angaben von Zeugen konnte die Polizei am Donnerstag eine Unfallflucht aufklären, die sich gegen 17.10 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes am Grünen Weg ereignete. Passanten hatten gesehen, wie der Fahrer eines Renault mit ausländischem Kennzeichen auf dem Parkplatz zurücksetzte und einen anderen Pkw touchierte. Ohne sich um den Vorfall zu kümmern, fuhr das Fahrzeug danach vom Parkplatz. Ein Zeuge folgte daraufhin dem Wagen ein Stück weit und notierte sich das Kennzeichen. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei den Renault wenig später vor einem Hotel feststellen und in der Folge auch den Fahrer antreffen. Dieser war stark alkoholisiert. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Im Vorgriff auf das zu erwartende Strafverfahren musste der 59-jährige Mann eine Sicherheitsleistung in Form von Bargeld hinterlegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: