Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

29.09.2014 – 11:06

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Polizei stellte mehrere Fahrräder sicher

Osnabrück (ots)

Einer Polizeistreife fiel am Sonntagmittag auf einem Parkplatz an der Pommerschen Straße ein blauer Ford Transit auf, der gerade von mehreren Personen beladen wurde. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs stellten die Beamten insgesamt sieben Fahrräder im Laderaum fest, bei deren Überprüfung sich zwei als gestohlen herausstellten. Der Halter des Ford erklärte den Beamten, dass er von den Eigentümern der Fahrräder beauftragt worden sei, diese in deren Heimat ins Ausland zu transportieren. Um die Eigentumsverhältnisse zu klären, wurden alle Fahrräder von der Polizei sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung