Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Suche im Bereich der Hase nach Hilferufen

Bramsche (ots) - Der Bramscher Polizei meldeten am Donnerstag gegen 14.30 Uhr mehrere Passanten, dass sie im Bereich der Hase, in Höhe des Krankenhauses, ernst zunehmende Hilferufe einer Person wahrgenommen hätten. Eine sofortige Nachschau führte jedoch nicht zum Erfolg. Daher wurde der Lauf der Hase über mehrere Kilometer von der örtlichen Feuerwehr Bramsche (mit einem kompletten Löschzug), sowie der Tauchergruppe mit Wasserfahrzeug und dem Rettungsdienst abgesucht. Eine Person, vermutlich eine Frau, wurde bisher nicht gefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: