Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Person bei Unfall leicht verletzt

Georgsmarienhütte (ots) - Be einem Verkehrsunfall wurde am Dienstagnachmittag eine 47-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Sie war gegen 16.30 Uhr mit ihrem VW auf der B 68 in Richtung der BAB 33 unterwegs, als an der Einmündung Bielefelder Straße ein 24-Jähriger mit seinem Daimler von rechts kommend die Fahrbahn querte. Der Fahrer des Daimler fuhr zunächst auf der Bielefelder Straße in Richtung der B 68 und wollte auf diese einbiegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Der Daimler war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Kocar
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: