Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

06.08.2014 – 15:31

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ankum - Unfall auf der Loxtener Straße

Ankum (ots)

Am Mittwochmorgen, gegen 09.20 Uhr, ereignete sich auf der L 74 an der Abbiegung Dr. Albert-Schmidt-Weg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. Der Radfahrer wurde beim Überqueren der L 74 (Loxtener Straße) von einem Mercedes Kombi angefahren. Dieses Auto kam aus dem Mühlenweg und wollte nach links in Richtung Ankum fahren. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Der Mercedesfahrer wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen (05439/ 9690).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück