Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

01.08.2014 – 12:04

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unbekannte raubten Bargeld im Schlossgarten

Osnabrück (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein 20-Jähriger aus Voltlage im Schlossgarten Opfer eines Raubes. Der Mann befand sich gegen 00.50 Uhr auf einem Spielplatz und wurde dort von vier unbekannten Männern zu Boden gestoßen und geschlagen. Ein Täter nahm die Geldbörse des Opfers an sich und raubte das darin befindliche Bargeld. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Hinweise auf die Tat nimmt die Polizei Osnabrück, Tel. 0541/3272115 oder 0541/3273203, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung