Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte: Verkehrsschild beschädigt- Fahrer beging Unfallflucht

Georgsmarienhütte (ots) - Am frühen Sonntagmorgen kam es im Ortsteil Kloster Oesede zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich gegen 02.25 Uhr fuhr ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug auf der Heinrich-Schmedt-Straße in Richtung Glückaufstraße. Im Einmündungsbereich beider Straßen kam er vermutlich beim Abbiegen von der Straße ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Danach fuhr der Verursacher weiter und kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden. Möglicherweise handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen grauen oder silberfarbenen Kleinwagen. Hinweise bitte an die Polizei Georgsmarienhütte, Tel. 05401/879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: