Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

23.07.2014 – 14:32

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche/Schleptrup: Rollerfahrer stürzte- leicht verletzt

Bramsche (ots)

Am Dienstagabend kam es in der Kastanienstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 24-jährige Fahrer eines Motorrollers verletzt wurde. Der junge Mann war gegen 20.50 Uhr in Richtung Heidedamm unterwegs und passierte dabei eine auf dem Gehweg befindliche Frau mit ihrem Hund. Aus noch ungeklärten Umständen fühlte sich der Rollerfahrer von dem Hund erschreckt und kam zu Fall. Hierbei zog sich der Mann leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Der Schaden am Motorroller betrug etwa 500 Euro. Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Polizei Bramsche, Tel. 05461/915300.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück