Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.07.2014 – 14:24

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Eggermühlen - Schwer verletzte Radfahrerin in Bockraden

Eggermühlen (ots)

Gegen 07.20 Uhr ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Bockradener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 54-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Ein Autofahrer hatte beim Rückwärtsfahren von einem Grundstück die Radfahrerin auf der Bockradener Straße übersehen. Es kam zur Kollision, in deren Verlauf die Frau samt Fahrrad über die Motorhaube des Skoda Octavia schleuderte und auf den Boden stürzte. Ein von ihr getragener Fahrradhelm verhinderte vermutlich schlimmere Kopfverletzungen. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück