Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Einbruch in leestehendes Gebäude

Osnabrück (ots) - In der Zeit zwischen Montag- und Dienstagmittag kam es an der Belmer Straße zu einem Einbruch in ein leerstehendes Wohnhaus mit dazugehörigem Bürokomplex. Dabei warf der Täter mit einem Blumentopf eine Fensterscheibe ein und gelangte so in das in Nähe der Nordstraße gelegene Gebäude. Dort nahm er acht Aktenordner an sich und flüchtete. Hinweise bitte an die Polizei Osnabrück, Tel. 0541/3273230.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: