Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Unfall am Rosenplatz - Wer ist wie gefahren?

Osnabrück (ots) - Auf der Meller Straße, kurz hinter dem Rosenplatz, kam es am Freitagnachmittag zu einem Unfall mit zwei nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen und ungeklärtem Hergang. Gegen 14.40 Uhr überholte ein 69jähriger Mann mit einem Chevrolet (Höhe Golfgeschäft) einen 29jährigen mit einem blauen Seat. Dabei kam es zu einer Kollision, die so heftig war, dass beide Autos abgeschleppt werden mussten. Die Beteiligten schildern den Unfall vollkommen unterschiedlich. Der Unfalldienst sucht deshalb dringend Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Zeugen melden sich bitte unter der Tel.-Nr.: 0541/3272315

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: