Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

07.07.2014 – 12:28

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Kontrolle Durchgangsverkehr Neumarkt

Osnabrück (ots)

Die Polizei hat am Montagmorgen von 06.50 - 09.00 Uhr den Durchgangsverkehr am Neumarkt kontrolliert. Insgesamt 17 Verkehrsteilnehmer hielten sich nicht an das Verbot der Durchfahrt. Sie wurden gebührenpflichtig verwarnt. Bei den "Falschfahrern" handelte es sich zum großen Teil um ortsfremde Autofahrer aus dem angrenzenden Westfalen. In den nächsten Tagen und Wochen werden weitere Kontrollen folgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück