Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

28.04.2014 – 11:25

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Dissen - Körperverletzung - Fahrradfahrer verprügelt

Dissen (ots)

Am Freitagabend, gegen 21.55 Uhr, wurde ein 24-jähriger Mann auf seinem Weg zur Arbeit von vier unbekannten Männern verprügelt. Der 24-Jährige war mit seinem Fahrrad unterwegs. Auf einer Parkbank auf dem Divan-Parkplatz, Auf der Worth, saßen vier junge Männer, von denen einer ihn vom Fahrrad schubste. Danach kam es zu Beleidigungen und Körperverletzungen. Die vier alkoholisierten Täter, die eine Kiste Bier bei sich hatten und akzentfreies deutsch sprachen, gingen in Richtung Kirchplatz davon. Der Haupttäter war Mitte 20, ca. 1,90m groß und schlank. Er hatte einen 3-Tage-Bart und trug einen dunklen Kapuzenpulli und eine Jeans. Die anderen Männer waren zwischen 20 und 28 Jahre alt und schlank. Einer von ihnen war ca. 1,70m groß, hatte dunkles Haar mit blonden Verfärbungen und trug eine Brille. Zeugen, die etwas von dem Vorfall mitbekommen haben oder Hinweise zu den vier Personen geben können, sind aufgefordert, sich bei der Polizei in Dissen unter 05421/ 921390 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück