Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

25.03.2014 – 17:28

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Dissen - 76jähriger Fahrradfahrer gerät unter Sattelzug - nur leicht verletzt

Dissen (ots)

Viel Glück gehabt, hat ein 76jähriger Fahrradfahrer, der am Dienstagnachmittag auf der Industriestraße unter einen Sattelzug geriet. Der 43jährige Sattelzugfahrer fuhr gegen 15.40 Uhr aus Richtung Bockhorst in den Kreisverkehr ein und verließ ihn gleich wieder. Beim langsamen Herausfahren aus dem Kreisverkehr muss der Fahrradfahrer, der sich neben dem Lastwagen auf einem kombinierten Geh-/Radweg befand, unter den Lkw geraten sein. Der Fahrer stoppte seinen Sattelzug und half dem Radler sofort auf die Beine. Der Rentner erlitt nur eine ganz leichte Schramme und war darüber hinaus unverletzt. Eine medizinische Untersuchung lehnte er ab. Auch sein Fahrrad war unbeschädigt. Wie viel Glück er hatte zeigte der Umstand, dass sich die Mütze des Mannes mittig unter dem 40-Tonner befand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück