Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Handtaschenraub am Vormittag

Osnabrück (ots) - Am Freitagmorgen gegen 10.35 Uhr wurde einer jungen Frau auf dem Parkplatz hinter der UFA-Filmpassage (Kommenderiestraße) von einem unbekannten Täter die Handtasche geraubt. Die Frau war auf dem Parkplatz von dem unbekannten Mann in gebrochenem deutsch nach einer Zigarette gefragt worden. Sie wollte dem Unbekannten etwas zum rauchen geben, als der Mann ihr plötzlich die Handtasche entriss und mitsamt Tasche über den Parkplatz in Richtung Kommenderiestraße flüchtete. Der Täter war ca. 30 Jahre alt, etwa 1,70m groß und schlank, hatte kurze dunkle Haare und einen Drei-Tage-Bart. Er trug eine blaue Jeans, eine weiße Jacke und ein blau-grün-kariertes Basecap. Hinweise zu der Tat bitte an die Polizei in Osnabrück, 0541/ 327 2115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: