Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

03.03.2014 – 13:45

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: 18-Jähriger wurde zusammengeschlagen

Osnabrück (ots)

Am Sonntagmorgen wurde ein 18-jähriger Osnabrücker in der Dodesheide Opfer einer Körperverletzung. Zusammen mit einem Freund ging der junge Mann gegen 00.45 Uhr auf dem Gehweg der Straße Dammer Hof. In Höhe der Sparkasse wurde das Opfer plötzlich von hinten niedergeschlagen und auf dem Boden liegend von zwei Männern mehrfach ins Gesicht getreten. Danach gelang es dem Opfer und dessen Freund zu flüchten. Hinweise auf die beiden Täter bitte an die Polizei Osnabrück, Tel. 0541/3273103.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung