Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte: Fußgängerin angefahren und leicht verletzt

Georgsmarienhütte (ots) - Eine 76jährige Fußgängerin aus Georgsmarienhütte wurde am Mittwochabend, gegen 22.40 Uhr, beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren und verletzt. Ein VW Passat bog von der Glückaufstraße in die Graf-Ludolf-Straße ab und übersah dabei die über die Straße gehende Frau. Die stürzte zu Boden und zog sich eine leichte Verletzung am Bein zu. Vorsorglich wurde die Verletzte ins Krankenhaus gebracht. Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Polizei Georgsmarienhütte, Tel. 05401/879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: