Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bersenbrück - Überfall auf Tankstelle

Bersenbrück (ots) - Am Samstagabend wurde die Tankstelle an der Gehrder Straße von einem maskierten Unbekannten überfallen. Gegen 21.55 Uhr betrat der Mann die Tankstelle und bedrohte den 19jährigen Angestellten mit einem Messer. Der Räuber verlangte Bargeld, das er sofort nach Erhalt in einer mitgeführten Plastiktüte verstaute. Dann flüchtete er mit der Beute aus der Tankstelle. Beschrieben wurde der Täter als 1,75 - 1,80 m groß und kräftig. Seine Bekleidung bestand aus einer schwarzen Jogginghose mit hellen Streifen an den Seiten, einem dunkelblauen Kapuzenshirt/Hoodie mit unbekannter Aufschrift und dunklen Turnschuhen. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Zeugen melden sich bitte unter der Tel.-Nr.: 05439/9690

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: