Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unfall zwischen zwei Radfahrern - Verursacher flüchtet

Osnabrück (ots) - Am Dienstagabend kam es zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern an der Süntelstraße Ecke Moorlandstraße. Der verursachende Fahrradfahrer flüchtete. Gegen 17:35 Uhr fuhr ein 77-Jähriger mit seinem Elektrofahrrad in Richtung Hügelstraße, als er mit einem aus der Moorlandstraße kommenden Fahrradfahrer kollidierte. Der ältere Mann stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu, die in einem Osnabrücker Krankenhaus untersucht werden mussten. Der andere Fahrradfahrer fuhr hingegen weiter, ohne sich um den verletzten 77-Jährigen zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Flüchtigen abgeben können, melden sich bitte bei der Polizei (Telefon 0541-3272315).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Phil Havermann
Telefon: 0541 3272073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: