Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - 30jähriger Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Bramsche (ots) - Ein 30jähriger Fahrradfahrer ist bei einem Unfall, der sich am Montag in der Straße Meyers Tannen ereignete, schwer verletzt worden. Gegen 17.25 Uhr wurde der auf einem Radweg fahrende Mann von einer abbiegenden 51jährigen Pkw-Fahrerin offensichtlich übersehen. Bei der folgenden Kollision kam der Radler zu Fall und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Sowohl am Rad als auch am Pkw entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: