Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Pkw am Kollegienwall beschädigt - Täter von Polizei gestellt

Osnabrück (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, beschädigte ein 32-jähriger Täter am Kollegienwall einen abgestellten Pkw. Als ein zufällig vorbeikommender Polizist, der in seiner Freizeit die Situation beobachtete, den jungen Täter auf sein Fehlverhalten ansprach, lief dieser sofort in Richtung Johannisstraße davon. Zusammen mit einer hinzugerufenen Streife konnte der Täter an der Lyrastraße gestellt werden. Währenddessen fuhr der Eigentümer des in Höhe Hausnummer 5 abgestellte Pkw VW, vermutlich ein schwarzer Touareg, davon, ohne den Schaden bei der Polizei anzuzeigen. Der Eigentümer des beschädigten Fahrzeuges wird daher gebeten, sich unter der Telefonnummer 0541-3272115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Phil Havermann
Telefon: 0541 3272073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: