Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Ostercappeln: 32-jährige Frau überfallen

Ostercappeln (ots) - Am Donnerstagabend wurde eine 32-jährige Frau von einem Unbekannten auf dem Parkplatz eines Krankenhauses an der Bremer Straße überfallen. Als die junge Frau gegen 17:40 Uhr ihren Pkw auf dem erhöht gelegenen Parkplatz an der Rettungswache abgestellt hatte, ging sie in Richtung Krankenhaus und wurde von hinten von einem männlichen Täter gepackt. Dieser bedrohte sie mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die junge Frau konnte sich jedoch losreißen und lief in Richtung Rettungswache davon. Der Täter war ungefähr 30 Jahre, komplett dunkel gekleidet, trug ein Basecap und hatte einen dunklen Haaransatz. Zeugen, die verdächtige Personen oder sonstige Auffälligkeiten im Bereich des Ostercappelner Krankenhauses beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Bohmte (Telefon 05471-9710).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Phil Havermann
Telefon: 0541 3272073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: