Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden

31.05.2019 – 12:11

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: ++ Langjähriger Mitarbeiter der Polizeiinspektion Leer/Emden in den Ruhestand verabschiedet ++

POL-LER: ++ Langjähriger Mitarbeiter der Polizeiinspektion Leer/Emden in den Ruhestand verabschiedet ++
  • Bild-Infos
  • Download

PI Leer/Emden (ots)

Leer - Die Polizeiinspektion Leer/Emden verabschiedete sich am Freitagvormittag von Herrn Garrelt Fecht, der nach 44 geleisteten Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand eintritt. Herr Fecht war als Beschäftigter im Bereich der Vermittlung eingesetzt. Zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dienststelle versammelten sich am Morgen vor dem Dienstgebäude, um den künftigen Ruheständler zu seiner Verabschiedung in Empfang zu nehmen. Der Leiter der Polizeiinspektion Leer/Emden, Herr Polizeidirektor Johannes Lind, sprach Herrn Fecht im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dank und Anerkennung für die langjährige und gute Zusammenarbeit aus. Zugleich wünschte er Herrn Fecht alles Gute und viel Gesundheit für die kommende Zeit im Ruhestand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Christoph Kettwig
Telefon: 0491/97690-114
E-Mail: christoph.kettwig@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden