Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

07.03.2019 – 11:12

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: ++ Kriminalprävention für Frauen: Polizeioberkommissarin Svenia Temmen hält Vortrag zum Thema "Sicherheit im Alltag für Frauen" ++

PI Leer/Emden (ots)

Leer - Betrug am Telefon, Internetkriminalität und der "sichere Heimweg" sind nur einige der Themen, über die Frau Polizeioberkommissarin Svenia Temmen als Beauftragte für Kriminalprävention am kommenden Mittwoch bei einer kostenlosen Präventionsveranstaltung referieren wird. Die Veranstaltung wird im Rahmen der derzeit stattfindenden Leeraner Frauenwochen abgehalten und ist auf die Sicherheit für Frauen im Alltag ausgerichtet. Neben Frau Temmen wird auch die Opferhilfebeauftragte, Frau Kriminaloberkommissarin Petra Puls, den Frauen nützliche Tipps geben und für eine Beratung zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 13.03.2019 um 16:00 Uhr, im Gebäude der Polizeiinspektion Leer/Emden, Georgstraße 29, 26789 Leer, statt.

Interessierte Frauen sind gebeten, sich vorab telefonisch unter 0491/97690-108 oder per E-Mail an svenia.temmen@polizei.niedersachsen.de anzumelden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Christoph Kettwig
Telefon: 0491/97690-114
E-Mail: christoph.kettwig@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung