Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: ++Verstärkte Verkehrskontrollen in Emden++

Bild einer Kontrollstelle
Bild einer Kontrollstelle

PI Leer/Emden (ots) - Emden - Am Montag führten Beamte des Polizeikommissariats Emden sowie des Hauptzollamtes in der Zeit von 12:00 Uhr bis 15:30 Uhr verstärkte Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durch. Hierfür wurden Kontrollstellen in der Schützenstraße und der Boltentorstraße aufgebaut. Es wurden in dem genannten Zeitraum 183 Pkw sowie insgesamt 245 Personen kontrolliert. Dabei wurden drei Fälle von Betäubungsmitttelbeinflussung des Fahrers, acht Verstöße nach dem Waffengesetz auf Grund des Mitführens von verbotenen Messern, eine Urkundenfälschung auf Grund falscher Kennzeichen sowie gefälschter Siegel sowie auch mehrere Gurtverstöße festgestellt. Die entsprechenden Verfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Pressestelle
Christian Groeneveld
Telefon: 0491/97690-104
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte Sie auch interessieren: