Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden

01.12.2017 – 17:14

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemitteilung der PI Leer/Emden vom 01.12.2017 - Nachtrag

Leer (ots)

++ Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person ++ Brand in Zweifamilienhaus Ostrhauderfehn - Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am Freitag, gegen 14.35 Uhr, befuhr ein 28jähriger Mann aus Norden mit einem Transporter die Breinermoorer Straße in Richtung Breinermoor. Kurz vor dem Ortseingang ge-riet er nach rechts auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken zog das Fahrzeug nach links, schaukelte sich auf und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum . Der Fahrer erlitt eine Nasenfraktur und wurde genauso wie der scheinbar unverletzte Beifahrer in ein Krankenhaus verbracht. Am Transporter entstand hoher Sachschaden.

Rhauderfehn - Brand in Zweifamilienhaus

Am Freitagvormittag, gegen 09.40 Uhr, musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Gronewoldstraße ausrücken. In einem Hauswirtschaftsraum kam es aber lediglich zu einem kleinen Brand, welche durch die 62jährige Eigentümer selbstständig abgelöscht werden konnte. Hierbei wurde sie leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Es entstand kein Gebäudeschaden. Die Ursache ist noch unklar. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Verteiler

Medien mit Zugang zu "ots-Presseportal"

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Dienstschichtleiter
Telefon: 0491-97690 215
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden