Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

12.05.2017 – 11:46

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemeldung vom 12.05.2017 ++ Leer - Sprayer erwischt! ++

PI Leer/Emden (ots)

Leer - Sprayer erwischt!

Leer - Am Donnerstag, gegen 14:50 Uhr, wurden zwei Personen durch Zeugen dabei beobachtet, wie sie eine Betonmauer im Bereich der Eisenbahnbrücke 'An der Seeschleuse' mit Farbe beschmierten. Durch eingesetzte Beamte konnten ein 23-jähriger Moormerländer und eine 21-jährige Leeranerin an der Örtlichkeit festgestellt werden. Beide Personen führten Rucksäcke mit Farbdosen mit, die sichergestellt wurden. Gegen die Personen wurde ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Sina Butke
Telefon: 0491/97690-114
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung