Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

27.10.2016 – 12:26

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemitteilung vom 27.10.2016 15-Jährige durch Verkehrsunfall verletzt ++ Diebstahl aus Schuppen ++ Leuchtröhren in Freibad zerstört ++ Einbruch ++ Fahrt unter Btm-Einfluss ++ Verkehrsunfallflucht

PI Leer/Emden (ots)

Emden - 15-Jährige Radfahrerin durch Verkehrsunfall leicht verletzt

Emden - Um 07:50 Uhr am Donnerstagmorgen war eine 15 Jahre alte Emderin mit ihrem Fahrrad auf der Fahrbahn der Straße "Am Herrentor" in Richtung Hamhuser Straße unterwegs. Aus nicht bekannten Gründen geriet sie plötzlich ins Straucheln und stürzte. Eine hinter ihr fahrende, 39 Jahre alte Emderin in ihrem Dacia wich aus, konnte eine leichte Berührung mit der am Boden liegenden Radfahrerin jedoch nicht mehr verhindern. Durch den Zusammenstoß verletzte die 15-Jährige sich gemäß derzeitigem Kenntnisstand leicht und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Leer - Diebstahl aus Schuppen

Leer - Am Mittwoch, in der Zeit zwischen Mitternacht und 06:20 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter diverse elektronische Werkzeuge im Wert vor mehr als tausend Euro aus einem Geräteschuppen auf einem Grundstück im Neemannsweg. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Leuchtröhren in Freibad zerstört

Emden - In der Zeit zwischen dem 20. und dem 26.10. gelangten bisher unbekannte Täter auf das Freibadgelände im Lindenweg. Hier brachen sie einen Schuppen auf, entnahmen aus diesem mehrere Leuchtröhren und zerstörten diese in den leeren Schwimmbecken. Auch an den Fliesen eines Beckenbodens entstand Sachschaden. Wer in diesem Zusammenhang etwas beobachtet hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Emden - Einbruch zur Tageszeit

Emden - Zwischen 16:30 Uhr und 20:30 Uhr am Mittwoch gelangten bisher unbekannte Täter durch ein Fenster in ein Wohnhaus in der Straße Butendiek. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und verließen den Tatort schließlich unter Mitnahme eines dreistelligen Bargeldbetrages. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Leer - Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Leer - Gegen 00:00 Uhr in der Nacht zum heutigen Donnerstag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden in der Großen Roßbergstraße die 25 Jahre alte Fahrerin eines Renault. Da sich der Anfangsverdacht der Betäubungsmittelbeeinflussung ergab, wurde ein Drogenvortest durchgeführt, der positiv auf eine Substanz reagierte. Die Beamten veranlassten daraufhin eine Blutentnahme und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen der Fahrt unter Drogeneinfluss und dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen die Leeranerin ein.

Leer - Verkehrsunfallflucht

Leer - Am Dienstag, zwischen 08:00 Uhr und 16:45 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in der Großen Bleiche abgestellten Opel Corsa. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Kristina Eckert
Telefon: 0491/97690-104
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden