Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Leer/Emden

13.09.2016 – 10:54

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemeldung vom 13.09.2016

PI Leer/Emden (ots)

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer in Emden

Heute, gegen 07.45 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Radfahrer die Niedersachsenstraße in Richtung VW-Werk. In Höhe des Haupttores missachtete der Mann die Vorfahrt einer 32-jährigen Pkw-Führerin, die in den dortigen Kreisel einfahren wollte. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer und verletzte sich schwer. Er wurde durch einen Rettungswagen dem Klinikum Emden zugeführt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Dienstschichtleiter
Telefon: 0491-97690 215
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden