PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Leer/Emden mehr verpassen.

08.09.2016 – 10:49

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemeldung der PI Leer/Emden für Donnerstag, 08.09.2016

Leer (ots)

1. für den Leeraner Bereich:

Diebstahl aus Wohnung

Ostrhauderfehn - Unbekannter Täter entwendete in Verlauf des gestrigen Tages aus einem Einfamilienhaus in der Kirchstraße Bargeld und elektronische Geräte. Den Zugang zum Wohnhaus verschaffte sich der Täter über ein offenstehendes Fenster.

Sachbeschädigung im Bereich Kindergarten

Rhauderfehn/OT Klostermoor - Auf dem Gelände des Kindergarten Klostermoor wurden am letzten Wochenende mehrere Spielgeräte und ein Baum beschädigt.

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Radfahrerin

Leer - Am gestrigen Tage kam es gegen 12.40 Uhr auf der Christine-Charlotten-Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Radfahrerin (39 Jahre). Die Radfahrerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg der Heisfelder Straße in Richtung stadtauswärts und wurde von einem von der Heisfelder Straße in die Christine-Charlotten-Straße abbiegenden Pkw-Fahrer (55 Jahre) übersehen und erfasst. Durch den Aufprall und Sturz erlitt die Radfahrerin Prellungen und Schurfwunden.

Verkehrsunfall auf der BAB 31

Weener - Auf der BAB 31 kam es am gestrigen Tage gegen 18.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Lkw und Pkw im Bereich Weener. Ein in Richtung Emden/Oldenburg fahrender Lkw-Fahrer bemerkte beim Überholen und Wechsel vom Hauptfahrstreifen auf den Überholfahrstreifen einen neben ihn fahrenden Pkw zu spät, so dass es zwischen beiden Fahrzeugen zu einer Berührung kam. Infolge der Berührung verlor der Pkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und fuhr gegen die Mittelleitplanke. Beide Fahrzeugführer kamen mit dem Schrecken davon, am Pkw entstand relativ hoher Sachschaden.

2. für den Bereich der Stadt Emden:

Pkw-Aufbruch

Emden - Unbekannte Täter zerschlugen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Seitenscheibe eines in der Burgstraße abgestellten Pkw und entwendeten aus dem Innenraum eine Geldbörse.

Gefährliche Körperverletzung

Emden/OT Hinte - Unbekannter Täter schlug am gestrigen Tage kurz nach 08 Uhr mit einem unbekannten Gegenstand auf einen Pkw-Fahrer ein. Dieser saß in seinem Pkw und hatte die Seitenscheibe geöffnet. Die Tat geschah in der Straße Hinter Kirchgang. Die Motivlage des Täters ist zur Zeit unbekannt, dass Opfer wurde leicht verletzt.

Pkw-Fahrer unter Btm-Einflusss

Emden - Bei der Kontrolle eines 24-jährigen Pkw-Fahrers um Mitternacht von gestern auf heute in der Neutorstraße mussten die Beamten eine Beeinflussung durch Betäubungsmitteln feststellen. Zur Beweisführung des Verfahrens wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin und geflüchtetem Verursacher

Emden - Bereits am Dienstag gegen 11.20 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer zwischen den Parkplätzen LIDL und Media-Markt an der Fritz-Reuter-Straße auf eine vor ihm fahrende Radfahrerin (21 Jahre) auf und brachte diese dadurch zu Sturz. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, die Radfahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Radfahrerin

Emden - Am gestrigen Tage übersah gegen 12.15 Uhr ein von der Petkumer Straße in die Wilhelm-Leuschner-Straße abbiegender Pkw-Fahrer (54 Jahre) eine ihm entgegenkommende Radfahrerin (19 Jahre). Durch den Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin und zog sich entsprechende leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur kurzfristigen Behandlung dem Klinikum zugeführt.

Unfallflucht

Emden - In der Zeit von 09.30 und 15.00 Uhr des gestrigen Tages beschädigte ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer einen auf dem Parkplatz der AOK an der Straße Zwischen den Bleichen abgestellten Pkw Volvo und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
i.A. Dienstschichtleiter PHK Penning des ESD Leer
Telefon: 0491-97690 215 o. -212
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden