PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Leer/Emden mehr verpassen.

20.05.2016 – 17:26

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemitteilung der Polizei Emden

Stadt Emden (ots)

Verkehrsunfallflucht, 20.05.16, 08.00 Uhr bis 12.15 Uhr--- 26725 Emden, Leeraner Straße 82-84 (kurz hinter Bäckerei Sikken in Petkum--- Zur Vorfallszeit befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Leeraner Straße in Rtg. Leer. Im Ortsteil Petkum fuhr der Fahrer dann zu weit rechts und streifte einen in einer Parkbucht abgestellten , hellblauen VW-Touran und riß dabei den Spiegel ab. Weiterhin wurde die Lackierung auf der linken Seite im Bereich der Türen und des vorderen Kotflügels zerkratzt und das Blech eingedellt, so dass der Schaden geschätzt bei ca. 2000 Euro liegen dürfte. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.---

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Polizeikommissariat Emden $user.getName(Rüst, PHK)
Telefon: 04921-891 215
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Polizeikommissariat Emden $user.getName(Rüst, PHK)
Telefon: 04921-891 215
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden