Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemitteilung vom 05.11.2014 -Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl von VW Passat-

2

PI Leer/Emden (ots) - Emden - Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl von VW Passat

Emden - Wie bereits berichtet, entwendete ein bislang unbekannter Täter am 03.10.2014 einen neuwertigen VW Passat vom Gelände des VW Werkes in Emden. Der Pkw konnte einige Tage später mit Unfallschäden im Stadtgebiet Emden wieder aufgefunden werden. Wie sich nun herausstellte, wurde der Fahrer im Bereich Rotenburg (Wümme) mit dem Passat durch eine Geschwindigkeitsmessanlage fotografiert. Die Polizei bittet die Bevölkerung erneut um Mithilfe: Wer kennt die abgebildete Person oder kann anderweitige Hinweise geben? Offen ist, ob es sich um den selben Täter handelt, der nach einem weiteren Diebstahl eines VW Passat am 07.10.2014 im Stadtgebiet Emden geblitzt wurde. Die Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Kristina Eckert
Telefon: 0491/97690-114
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte Sie auch interessieren: