Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemeldung -Wichtiger Nachtrag-

Leer (ots) - Mehrere Sachbeschädigungen an Pkw

Leer - In den Mittagsstunden des Sonntages wurde in der Straße Am Nesseufer durch unbekannten Täter mehrere Pkw mutwillig durch Zerkratzen des Lackes oder Einschlagen mit einem unbekannten Gegenstand beschädigt.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Leer in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
i.A. Dienstschichtleiter PHK Penning, ESD Leer
Telefon: 0491-97690 215 o. 212
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte Sie auch interessieren: