Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

02.07.2019 – 10:19

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Haselünne - 14-Jähriger durch Unbekannte verletzt

Haselünne (ots)

Gestern Mittag wurde gegen 12:45 Uhr ein 14-jähriger Junge durch vier unbekannte Jugendliche verletzt.

Der 14-Jährige war mit seinem Longboard in Höhe des Busbahnhofs in der Bahnhofstraße unterwegs, als er von vier bislang unbekannten Jugendlichen von seinem Board geschubst wurde. Er fiel zu Boden und zog sich Verletzungen zu. Im Anschluss beschädigten die Unbekannten das Longboard und fuhren auf ihren Rädern in unbekannte Richtung davon. Die männlichen Jugendlichen waren zwischen 16 und 17 Jahre alt und trugen alle eine schwarze Basecap.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Haselünne unter der Rufnummer (05961)955820 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim