Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.03.2019 – 09:56

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Herzlake - Mit 2,26 Promille aus dem Verkehr gezogen

Herzlake (ots)

Gestern Abend wurde auf der Straße Am Haseufer ein 48-jähriger Autofahrer kontrolliert. Der Mann fiel den Beamten auf, weil er in starken Schlangenlinien die Straße befuhr. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein entsprechend Test ergab einen Wert von 2,26 Promille. Ihm wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Er wird sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell