Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

23.01.2019 – 08:11

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Taxifahrer nach Verkehrsunfall gesucht

Lingen (ots)

Gestern Morgen gegen 07.45 Uhr wurde eine 15-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Bernd-Rosemeyer-Straße leicht verletzt. Die Schülerin bremste am dortigen Kreisverkehr stark ab, weil sie dachte ein Taxi würde nicht rechtzeitig anhalten. Dadurch geriet ihr Fahrrad auf der glatten Fahrbahn ins Rutschen. Die Schülerin stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Taxifahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Der Fahrer des Taxis und weitere Zeugen werden jetzt gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 87 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung