Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

04.12.2018 – 13:09

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Geeste - Falschfahrer verursacht Unfall auf A31

Geeste (ots)

Heute Mittag kam es um 12:13 Uhr auf der A31 zu einem Verkehrsunfall. Ein älteres Ehepaar fuhr an der Anschlussstelle Geeste entgegengesetzt der Fahrtrichtung in Richtung Oberhausen auf die Autobahn auf. Nach nur wenigen Metern kam es bereits zu einem Zusammenstoß mit zwei in Richtung Norden fahrenden Autos. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden. Die Gesamtschadenshöhe ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Nach zügiger Räumung der Unfallstelle, konnte die Fahrbahn schnell wieder freigegeben werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell