Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

02.09.2018 – 11:13

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Drittligaspiel ohne Störungen

Meppen (ots)

Das am Samstagnachmittag ausgetragene Drittligaspiel zwischen dem SV Meppen und dem FC Hansa Rostock hat einen ruhigen Gesamtverlauf genommen. Bei der Anreise der knapp 7400 Zuschauer, darunter gut 700 Fans aus Rostock, ist es zu keinen nennenswerten Problemen gekommen. Das Spiel wurde polizeilich als sogenanntes Risikospiel eingestuft und entsprechend von einem großen Aufgebot an Einsatzkräften begleitet. Neben mehreren Einsatzhundertschaften aus Niedersachsen und Hundeführern aus der Polizeidirektion Osnabrück, waren dabei auch zahlreiche Beamtinnen und Beamte der Bundespolizei und der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim