Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

08.07.2018 – 10:36

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Rhede - Drei Schwerverletzte bei Autounfall

Rhede (ots)

Bei einem Unfall auf der Bellingwolder Straße (L52) sind gestern Mittag drei Personen schwer verletzt worden. Ein 65-jähriger Autofahrer aus Rhede übersah beim Überqueren der L52 ein vorfahrtberechtigtes Auto. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurden der Unfallverursacher, sowie die 20-jährige Fahrerin des anderen Autos und ihre 51-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in die Krankenhäuser nach Papenburg und Leer gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim