Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Esterwegen - Brand eines Einfamilienhauses

Esterwegen (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache gerät ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße am Freitagmorgen zwischen 5 Uhr und 5:13 Uhr in Brand. Das Wohnhaus dient als Arbeitswohnung. Es leben insgesamt zwölf Bulgaren in den Räumen, welche alle gegen 5 Uhr das Haus verließen und zur Arbeit fuhren. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Es wurde niemand verletzt. Das Haus ist zerstört und nicht mehr bewohnbar. In einige Räume des angrenzenden Autohauses entstand Sachschaden durch eingedrungenes Löschwasser. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei 100.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0591/87215 bei der Polizei in Lingen zu melden. /her

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: