Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Salzbergen - Vier LKW auf Rastanlage aufgebrochen

Salzbergen (ots) - In der Nacht zu Dienstag brachen bislang unbekannte Täter vier LKW auf der Rastanlange Holsterfeld auf. In zwei Fällen wurde jeweils die Plane der LKW aufgeschnitten. Bei zwei weiteren LKW wurden die Heckklappen gewaltsam geöffnet. Zum Teil wurden dann die Verpackungen der jeweiligen Ladungen geöffnet und inspiziert. Die Täter verließen die Rastanlage letztlich jedoch ohne Diebesgut. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 1200 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzbergen unter der Rufnummer (05976)1088 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: