Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

11.03.2018 – 08:59

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Holte/Lastrup - Unfallflucht im Gegenverkehr

Holte-Lastrup (ots)

Bereits am Samstag, den 03. März, kam es auf der Mühlenstraße in Holte-Lastrup zu einer Verkehrsunfallflucht. Um 6.50 fuhr ein Autofahrer auf der Mühlenstraße in Holte-Lastrup in Richtung B213. Vor einer Linkskurve kam ihm ein Auto auf seiner Fahrbahn entgegen. Um einen Aufprall zu vermeiden, fuhr er auf den Grünstreifen. Dabei entstand Schaden an einem Leitpfahl und am eigenen Fahrzeug. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen dunklen Combi. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Verursacher und Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Haselünne unter (05961) 955820 in Verbindung zu setzen. /mal

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim