Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

10.02.2018 – 09:31

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Durch Verkehrsunfall schwer verletzt

Meppen (ots)

Am Freitag, gegen 09:20 Uhr, befuhr ein 80-jähriger Meppener befährt mit seinem PKW die Esterfelder Stiege in Fahrtrichtung Innenstadt. Aufgrund der tiefstehenden Sonne bemerkte er den auf der Esterfelder Stiege geparkten LKW nicht und fährt in diesen ungebremst auf. Seine 83-jährige Beifahrerin wird durch den Unfall schwer verletzt und wird zur weiteren stationären Behandlung ins Meppener Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. /eot

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim