Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

07.02.2018 – 08:20

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Zusammenstoß zwischen Radfahrern

Nordhorn (ots)

Am Dienstagabend ist es am Altendorfer Ring zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern gekommen. Ein 16jähriger Nordhorner wurde dabei schwer verletzt. Der Jugendliche fuhr nach bisherigen Erkenntnissen in Höhe der Kreuzung am Hohenkörbener Weg über eine rote Fußgängerampel. Dabei stieß er mit einem 66jährigen Radfahrer zusammen der zeitgleich bei grüner Ampel vom Altendorfer Ring in den Hohenkörbener Weg abbiegen wollte. Der 16jährige stürzte und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 66jährige blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim