Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

24.01.2018 – 14:07

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Ältere Frau von Radfahrer angefahren

Lingen (ots)

Am Mittwochvormittag ist es an der Georgstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 11 Uhr wurde dabei eine 74-jährige Frau von einem Radfahrer angefahren und leicht verletzt. Ein bislang unbekannter etwa 40 bis 50 jähriger Mann, südländischen Aussehens, fuhr mit seinem Fahrrad von der Kaiserstraße nach links in die Georgstraße, Richtung Bahnübergang. Dabei touchierte und verletzte er die an der Ampel wartende Frau. Obwohl er von der Seniorin zum Anhalten aufgefordert wurde, fuhr er weiter. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, mögen sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung