Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

24.01.2018 – 07:49

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lathen - Drei Wohnwagen auf Campingplatz aufgebrochen

Lathen (ots)

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in drei Wohnwagen auf dem Campingplatz an der Marschstraße eingedrungen. Sie brachen jeweils die Zugangstüren auf und entwendeten daraus unterschiedliches Campingzubehör und Einrichtungsgegenstände. Die Höhe des dabei angerichteten Gesamtschadens ist bislang unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932)72100 bei der Polizei Haren zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim