Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

23.12.2017 – 11:56

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Neuenhaus - 77-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Neuenhaus (ots)

Am Freitagnachmittag ist es an der Nordhorner Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 77-jährige Radfahrerin war gegen 15.10 Uhr auf dem Radweg in Richtung Innenstadt unterwegs. An einer Ampel, die sich nur einschaltet, wenn sie zuvor betätigt wurde, überquerte sie die Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen, war sie auf die Fahrbahn gefahren, ohne den entsprechenden Knopf gedrückt zu haben. Ein 78-jähriger Fiatfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste die Radfahrerin. Sie stürzte auf die Fahrbahn und wurde schwer verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim